AVL DITEST MDS 105-RD

 

Mehrmarkenkompetenz: Souveränität in Abdeckung und Funktion. Das AVL DiTEST MDS 105 beinhaltet die AVL DiTEST XDS 1000 Steuergerätediagnose und Diagnosebox für die die Installation auf Ihrem Clip Diagnosegerät oder einem vorhandenem Laptop/PC. Die Diagnosebox kann über USB oder Bluetooth mit dem Computer verbunden werden. Das Mehrmarken-Diagnosetool AVL DiTEST MDS 105 ist an allen gängigen PKW und NKW einsetzbar.

Funktionen und Vorteil der Steuergeräte-Diagnose:

  • Diagnosesystem für PKW, leichte bis schwere Nutzfahrzeuge und Anhänger
  • Fehlercodes lesen/löschen und Messwerte mit Grafikanzeige
  • Stellgliedtests, Parametrisierung, Codierung, Servicerückstellung, Grundeinstellung
  • Selbstständiges Erkennen von Diesel-/Benzinfahrzeugen
  • Filtern von Funktionen und Messwerten in Echtzeit
  • Definierte TOP-Funktionen ohne Steuergeräteauswahl
  • Automatisches VIN und Km-Stand Auslesen
  • Permanente Statusanzeige der Fahrzeugverbindung
  • Kontinuierliche Bordspannungskontrolle
  • Eine der weltweit größten Fahrzeug-Datenbanken
  • von Alfa Romeo bis Wabco
  • Neue revolutionäre Benutzerführung führt in nur drei Klicks zum Ziel
  • Fahrzeug-Komplettscan in einzigartiger Diagnosegeschwindigkeit
  • Vollautomatische Assistenten und intelligente Suchfunktionen

Kann direkt auf dem Clip Diagnosetester installiert werden.
Über Renault zu einen Spezialpreis bestellbar

AVL DiTEST XDS1000 DE Fehlercode lesen löschen 1 ECU MB A Klasse

Fehler in der Motorelektronik beheben Fahrzeug Diagnose PKW

AVL Ditest XDS 1000 Produktaktivierung

Diagnose-Interface AVL DiTEST VCI 1000

 

  • mit Anbindung via Bluetooth Class 1
  • SMART Multiplexer-Technologie
  • rundum spritzwassergeschützt
  • integrierte Taschenlampe
  • 24 Volt-kompatibel, daher auch für den Einsatz an NKW geeignet

Bei Fragen, helfen wir Ihnen gerne weiter. 

Telefon: +49 33764 2514 0
Email: infoab-diagnosetechnikde


Öffnungszeiten:
Mo - Do 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr